Spiegel

&thumbnail=1

„Höret! Würde das Ich bin seine Familie, seine Mitarbeiter wie sich selbst in einem Spiegel betrachten, würde es sie dann nicht lieben und ihnen gegenüber tun, was es für sich selbst vollbringt? Sollte also nicht jedes Ich bin seinen Nächsten, selbst die ihm Fremden, seinem eigenen Ich bin gleichsetzen, und würde somit nicht jeder Akt der Gewalt seine Wurzel verlieren? Folgt daraus nicht, dass, indem das Ich bin sich im Anderen erkennt, es ihm dieselbe Achtung und Liebe entgegenbringt wie sich selbst und entspringt daraus nicht der Quell, der die Spezies Homo sapiens zur Ruhe bringt, ihr den Frieden beschert?“

Gesundheit und Glück Tathagata

Recent Activities

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Flexitarische Ernährung - gesunder und klimafreundlicher Genuss

      • Volker
    2. Replies
      0
      Views
      4
    1. Neue Biomarker zur Früherkennung: Bluttest sagt Parkinson voraus

      • Volker
    2. Replies
      0
      Views
      28
    1. Was sind Chatbots?

      • Volker
    2. Replies
      0
      Views
      32
    1. Insekten: Älteste Termitenhügel über zehntausende Jahre aktiv

      • Volker
    2. Replies
      0
      Views
      142
    1. CRISPR: Gezielte Gen-Veränderung soll Reis besser wachsen lassen

      • Volker
    2. Replies
      0
      Views
      79